– Bestattungskultur (2007)

buch, regie: mehdi sahebi, aya domenig
produktion: go between films, luc schaedler
CH 2007, 30 min., TV dokumentarfilm

Ist der Friedhof ein Auslaufmodell? Das umfriedete Rechteck mit vielen Reihen gleich grosser, exakt ausgerichteter Gräber ist immer weniger gefragt. Auch die Vorstellung, nach dem Tod in der Erde zu verwesen, ist für viele Menschen heute negativ besetzt; immer mehr bevorzugen ein anonymes Gemeinschaftsgrab oder wünschen, dass ihre Asche an einem bestimmten Ort verstreut wird. Die Stadt Zürich hat diese Tendenzen in einer wissenschaftlichen Studie untersucht und zur Veranschaulichung der Ergebnisse einen Dokumentarfilm in Auftrag gegeben. In überraschender Offenheit geben darin Junge und Alte Auskunft über ihre Einstellung zum Tod.