WATERMARKS (2013)

Three Letters from China

Luc Schaedler | go between films gmbh
CH 2013, 80 mins | DE, EN, FR, Chin

Der Film erzählt in drei Stationen von den Brüchen, denen die Menschen im heutigen China durch die rasante Entwicklung ausgesetzt sind: im trügerisch-idyllischen Yangshuo im regenreichen Süden; im apokalyptischen Kohlebaugebiet von Wuhai im ausgetrockneten Norden und in Chongqing, dem urbanen Moloch am Jangtsekiang. Die Protagonisten sprechen über die unbewältigte Vergangenheit, die schwierige Gegenwart und ihre zaghaften Schritte in die Zukunft. Der Film zeichnet dabei ein vielschichtiges Bild der Befindlichkeit der Menschen dieses komplizierten Landes.

→ Statement der Regie ↓  
→ Drehorte ↓  
→ Downloads (Photos & Press Kit) ↓
→ Distribution ↓

STREAMING | DOWNLOAD ↓

WATERMARKS (2013)
EN, DE, FR

→ hier klicken  


 → FESTIVALS (Auswahl)

Locarno, Semaine de la critique (Wettbewerb)
Warszawa, Planete + Doc (Wettbewerb)
Istanbul, TRT Awards (Bester Dokumentarfilm)
Dublin, Silk Road Film Festival (Bester Dokumentarfilm)
München DOK.fest Wettbewerb
San Francisco, Golden Gate Awards
Solothurner Filmtage Offizielle Auswahl


Playlist (10 Clips):
Unveröffentliche Szenen aus Watermarks